Amerika #91, Goodbye Big Apple!

New York ist und bleibt meine Lieblingsstadt, es wird aber Zeit in wärmere Gefilde aufzubrechen. Es scheint als wäre die Evolution komplett an mir vorbeigegangen. Seit über 10´000 Jahren werden meine Schweizer Gene nun auf die unbarmherzige Kälte vorbereitet. Trotzdem kann ich sie einfach nicht ausstehen. So verlasse ich New York mit einem weinenden und mit einem lachenden Auge: Ich vermisse die vibrierende Energie der Grossstadt jetzt schon und gleichzeitig freue mich auf meine Flipflops.

Once more many thanks to Manu and Seema which received me in their flat like a family member together with their little puppy Lily!

Geschrieben aus .